Freiwilliger Schulsport

Die Angebote des freiwilligen Schulsports bieten den Schülerinnen und Schülern vielfältige Sport- und Bewegungsmöglichkeiten im schulnahen Umfeld. Der freiwillige Schulsport ergänzt den obligatorischen Sportunterricht der Schule und bildet eine Brücke zum Vereinssport.

 

Der freiwillige Schulsport ist ein ausserschulisches Angebot, wird aber gleichwohl durch die Schule Leubringen organisiert. Damit möchten wir einen Beitrag leisten, damit sich die Kinder in Magglingen und Leubringen ausreichend bewegen, da regelmässige Bewegung und Sport erheblich zu einer gesunden körperlichen, geistigen und psychosozialen Entwicklung der Kinder beitragen.

 

Die Schulsportkurse werden als Semesterkurse angeboten und von qualifizierten J+S-Leiterinnen und J+S-Leitern erteilt. Mit der Anmeldung verpflichtet sich eine Schülerin bzw. ein Schüler zur regelmässigen Teilnahme bis Kursende.

Die Anmeldung zu den Kursen erfolgt mittels eines Onlineformulars, welches den Eltern jeweils Ende Semester per Mail zugestellt wird. Die Schülerinnen und Schüler dürfen so viele Kurse wählen, wie sie möchten.

 

Die Semestergebühren pro Kurs betragen CHF 50.00 und werden in Rechnung gestellt, sobald die Schülerin bzw. der Schüler mindestens 2 Lektionen besucht hat. 

 

Ansprechperson für den freiwilligen Schulsport Leubringen ist Lou Fluri (schulsport@ecoleevilard.ch).

 

       Ausschreibung